Home » Blaulicht-News » Landkreis Günzburg » News Raum Krumbach (Schwaben) » Krumbach: Ratschende Frauen standen in Parklücke – mit Außenspiegel gestreift
Blaulicht auf PKW.
Symbolfoto: Mario Obeser

Krumbach: Ratschende Frauen standen in Parklücke – mit Außenspiegel gestreift

Gestern, den 04.11.2019 gegen 08.45 Uhr wollte ein 72-jähriger Pkw-Fahrer in eine Parklücke unmittelbar vor einem Supermarkt in der Michael-Faist-Straße einfahren.
In dieser Lücke standen jedoch zwei Frauen, die sich gerade unterhielten. Da es der Rentner anscheinend eilig hatte, fuhr er trotzdem in die Parklücke und streifte mit dem Außenspiegel eine der Damen. Über den genauen Hergang kam es zu verschiedenen Darstellungen der Beteiligten. Aus diesem Grund werden Zeugen gesucht, diese werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Krumbach unter der Telefonnummer 08282/905-0 zu melden.

Anzeige