Home » Blaulicht-News » Landkreis Günzburg » News Raum Günzburg » Zeugensuche: Einbrüche in Leipheim und Riedheim
Einbruch
Symbolfoto: © juefraphoto - Fotolia.com

Zeugensuche: Einbrüche in Leipheim und Riedheim

Die Polizeiinspektion sucht Hinweise und Zeugen zu zwei Einbrüchen in Leipheim und in Riedheim.

Einbruch in Wiegehaus eines Kieswerkes
In dem Zeitraum vom Donnerstag, 09.04.2020 bis zum heutigen Dienstag, 14.04.2020, brach ein bislang unbekannter Täter in das Wiegehaus eines Kieswerkes bei Leipheim im Bereich der Straße „Im schwarzen Feld“ ein. Der Täter erbeutete bei seinem Einbruch Bargeld und verursachte einen Sachschaden in Höhe von ca. 1.000 Euro.

In Laden eingebrochen
In der Raiffeisenstraße in Riedheim brach ein unbekannter Täter in dem Zeitraum vom 11.04.2020 bis 14.04.2020 in ein Ladengeschäft ein. Der Täter erbeutete hierbei unter anderem ca. 300 Euro Bargeld. Zudem verursachte er einen Schaden von mehreren hundert Euro.

Zeugen, die Angaben zu den bislang unbekannten Tätern machen können bzw. in den vergangenen Tagen verdächtige Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Günzburg, Telefon 08221/919-0, in Verbindung zu setzen.

Anzeige