Home » Blaulicht-News » Landkreis Günzburg » News Raum Burgau » Jettingen-Scheppach: Endschalldämpfer manipuliert
Sportwagen Auspuff
Symbolfoto: Rasulov - Fotolia

Jettingen-Scheppach: Endschalldämpfer manipuliert

Wegen lauten Röhrens des Auspuffs wurde am späten Donnerstagnachmittag, den 14.05.2020, ein Autofahrer in der Hauptstraße in Jettingen-Scheppach kontrolliert.
Dabei konnten die Beamten feststellen, dass der Endschalldämpfer an seinem Toyota durch ein durchgehendes Rohr ersetzt wurde. Der 19-jährige Fahrer wurde wegen einer Ordnungswidrigkeit angezeigt und seine Weiterfahrt mit dem Auto unterbunden.

Anzeige
WhatsApp chat