Home » Blaulicht-News » Landkreis Günzburg » News Raum Günzburg » Günzburg: Jugendlicher radelt bei voller Fahrt gegen Pkw
Radfahrer gegen Pkw Guenzburg 07082020
Foto: ZG

Günzburg: Jugendlicher radelt bei voller Fahrt gegen Pkw

Am Freitag, den 07.08.2020, gegen 19.35 Uhr, wurde einem jungen Radfahrer, die blendende Sonne zum Verhängnis. Er verlangsamte seine Fahrt nicht, ein Fehler wie er erfahren musste.
Der 17-Jährige befuhr mit seinem Fahrrad die Straße am Donaukraftwerk in Günzburg. Aufgrund der bereits untergehenden Sonne wurde der Jugendliche geblendet. Nun kam zu seinem Schicksal noch ein Falschparker. Der Radler übersah den am rechten Fahrbahnrand verbotswidrig geparkten Pkw. Bei voller Fahrt prallte der junge Mann gegen das Fahrzeug. Er schlug mit seinem Kopf gegen dessen Heckscheibe, welche vollständig zu Bruch ging. Durch den Aufprall wurde der Radfahrer schwer im Gesicht verletzt und musste mit dem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht werden.

Anzeige