Home » Blaulicht-News » Landkreis Günzburg » News Raum Burgau » Pkw in Offingen am Heck angefahren und geflüchtet
Unfallflucht Zeugen gesucht
Die Polizei sucht nach Hinweise zu einem unfallflüchtigem Fahrzeug. Foto: Mario Obeser

Pkw in Offingen am Heck angefahren und geflüchtet

Am Mittwoch, 12.08.2020, gegen 08.30 Uhr, wurde ein Pkw, der ordnungsgemäß im Fasanenweg in Offingen abgestellt war, von einem bisher unbekannten Fahrzeug am Heck angefahren.
Der Unfallverursacher fuhr weiter, ohne sich um den entstandenen Schaden in Höhe von ca. 5.000 Euro zu kümmern. Laut einer Zeugenaussage könnte es sich bei dem verursachenden Fahrzeug um einen Lkw gehandelt haben, der den Fasanenweg rückwärts befahren hatte und an der scharfen Linkskurve rangieren musste. Weitere Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Burgau unter 08222/96900 zu melden.

Anzeige