Home » Blaulicht-News » Landkreis Günzburg » News Raum Thannhausen » Thannhausen: Bei Streit in Lokal mit Kehrschaufel zugeschlagen
Einsatzfahrzeug mit Blaulicht
Symbolfoto: Mario Obeser

Thannhausen: Bei Streit in Lokal mit Kehrschaufel zugeschlagen

Am 13.09.2020, gegen 01.30 Uhr, kam es in der Bahnhofstraße in einem Lokal, aufgrund bislang noch nicht bekannten Gründen, zu einer Meinungsverschiedenheit zwischen zwei Männern.
In dessen Verlauf schlug einer der beiden 48- und 52-Jährigen mit der flachen Seite eines Kehrbleches dem anderen auf den Kopf. Dieser klagte danach über Kopfschmerzen und wurde zur Überprüfung in ein Krankenhaus verbracht. Die Ermittlungen dauern noch an.

Anzeige