Home » Blaulicht-News » Landkreis Günzburg » News Raum Günzburg » Günzburg: Geldbeutel in Gaststätte entwendet
Blaulicht Balken Polizei
Symbolfoto: Mario Obeser

Günzburg: Geldbeutel in Gaststätte entwendet

In einer Gaststätte in Günzburg wurde am gestrigen Freitagnachmittag, den 23.10.2020, von einem Unbekannten ein Gelbeutel gestohlen.
Gegen 14.20 Uhr befand sich die Geschäftsführerin in ihrer Gaststätte in der Ulmer Straße, als ein ca. 50-jähriger Mann die Gaststätte betrat und bat, auf die Toilette gehen zu dürfen. Als der Mann von der Toilette zurückkam bemerkte sie noch, wie er einen rosafarbenen Geldbeutel in seine Jackentasche steckte und dachte sich zunächst nichts dabei. Später bemerkte ihre Tochter, dass ihr rosafarbener Geldbeutel aus ihrer Handtasche entwendet wurde. Es ist davon auszugehen, dass der Mann den Geldbeutel genommen hat, als er zur Toilette ging. Der Mann war ca. 175 cm groß, hatte eine osteuropäische Erscheinung und trug Sportkleidung.

Zeugen, welche verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben, werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Günzburg, Telefon 08221/919-0, in Verbindung zu setzen.

Anzeige