Home » Blaulicht-News » Landkreis Günzburg » News Raum Günzburg » Versuch eines Betruges: Angebliche Gewinnspielteilnahme
Seniorin Telefon
Symbolfoto: Sabine van Erp - Pixabay

Versuch eines Betruges: Angebliche Gewinnspielteilnahme

Die Polizei Günzburg wurde am 29.10.2020 von dem Enkel eines 83-Jährigen informiert, dass sein Opa von einer weiblichen Anruferin einen verdächtigen Anruf über ein Gewinnspiel erhalten hat.
Die Anruferin sprach auf den Anrufbeantworter des älteren Mannes, dass er an einem Gewinnspiel teilgenommen hat und hierbei den Hauptgewinn erhalten könnte. Für die Stornierung des Gewinnspiels solle er die „1“ drücken, ansonsten läuft das Gewinnspiel kostenpflichtig für 12 Monate weiter. Der Angerufene durchschaute den Betrug, da er nie irgendwo teilgenommen hat und informierte seinen Enkel. Es entstand kein Schaden.

Anzeige