Home » Blaulicht-News » Landkreis Günzburg » News Raum Burgau » Konzenberg: PKW übersehen – Verkehrsunfall
Blaulicht auf Einsatzfahrzeug
Symbolfoto: Mario Obeser

Konzenberg: PKW übersehen – Verkehrsunfall

Bei einem Verkehrsunfall am 23.07.2015 in Konzenberg (Kreis Günzburg), entstand ein Sachschaden von 20.000 Euro.
Gestern Nachmittag wollte ein 87-jähriger Pkw-Fahrer von der Bergstraße kommend an der Kreuzung Bergstraße – Ritter-Kunz-Straße die Ritter-Kunz-Straße geradeaus überqueren. Dabei übersah er einen aus seiner Sicht von rechts auf der Ritter-Kunz-Straße herannahenden Pkw, welcher von einem 29-Jährigen gefahren wurde. Zwischen beiden Fahrzeugen kam es zum Zusammenstoß. Durch die Wucht des Anpralles wurde der Pkw des 29-Jährigen noch gegen einen angrenzenden Gartenzaun und ein Verkehrszeichen geschleudert.


Zurück zur Nachrichtenübersicht10

Anzeige
x

Check Also

Polizeifahrzeug mir Blaulicht auf der Autobahn.

Apfeltrach/A96: Lasterfahrer kommt nach Hustenanfall von der Fahrbahn ab

Für eine stundenlange Sperrung der Ausfahrt Mindelheim, auf der A96, sorgte am 25.06.2019 ein Lastwagenfahrer. Der 46-jährigen Fahrer eines mit 22 Tonnen Kupferrollen beladenen Lkw-Zuges ...

Rettungswagen Einsatz

Biberach: Radfahrerin prallt gegen Auto und wird schwer verletzt

Schwere Verletzungen zog sich am Montag, den 24.06.2019, eine 53-Jährige bei einem Verkehrsunfall in Biberach zu. Die Frau war gegen 08.30 Uhr mit dem Rad ...