Home » Blaulicht-News » Landkreis Günzburg » News Raum Günzburg » Klemmbretter fallen von Sattelanhänger
Symbolfoto: Mario Obeser

Klemmbretter fallen von Sattelanhänger

In Kötz fielen auf der B16 Klemmbretter von einem Sattelanhänger auf die Gegenfahrbahn.
Am 01.03.2016, gegen 14.40 Uhr, verlor ein 32-jähriger Lkw-Fahrer in Kötz nicht ordnungsgemäß gesicherte Klemmbretter auf Höhe der „Munasenke“, auf der B16, vom Fahrgestell seines Sattelanhängers. Ein zeitgleich im Gegenverkehr die „Munasenke“ befahrender Pkw-Fahrer konnte hierbei nicht mehr rechtzeitig bremsen und fuhr über diese Bretter. Ob ein Schaden am Pkw entstanden ist, stand zum Unfallzeitpunkt nicht fest.





Zurück zur Nachrichtenübersicht10

Anzeige