Home » Blaulicht-News » Landkreis Günzburg » News Raum Krumbach (Schwaben) » 47-Jähriger bei Unfall an Kletterwand schwer verletzt
Kletterunfall Krumbach DAV am 15052016

47-Jähriger bei Unfall an Kletterwand schwer verletzt

Bei einem Unfall, am 14.05.2016 an einer Kletterwand in Krumbach (Schwaben), wurde ein Mann schwer verletzt, dessen Begleiterin erlitt einen schweren Schock.
Ein 47-jähriger Kletterer stürzte aus bislang noch ungeklärter Ursache aus einer Höhe von ca. acht Metern ab. Der 47-Jährige wurde durch den Aufprall am Boden schwer verletzt. Der Geschädigte wurde mit dem Rettungshubschrauber in das Zentralklinikum Augsburg verbracht. Die Begleiterin des Kletterers erlitt durch den Unfall einen schweren Schock und musste zur Behandlung in die Krumbacher Kreisklinik verbracht werden. Die weiteren Ermittlungen werden durch die Alpine Einsatzgruppe des Polizeipräsidiums Schwaben Süd/West geführt.





Zurück zur Nachrichtenübersicht

Anzeige
x

Check Also

Unfall A8 Leipheim 18082019 4

Leipheim/A8: Wegen zu geringem Abstand aufgefahren

Wegen zu geringem Sicherheitsabstand ist es am Sonntag, den 18.08.2019, gegen 22.30 Uhr, auf der Autobahn 8 bei Leipheim zu einem Auffahrunfall mit rund 8.000 ...

Feuerwehrfahrzeug Blaulicht Rettungsdienst

Türkheim: Hoher Schaden bei Unfall mit E-Auto – Akku herausgerissen – schwierige Bergung

Am 18.08.2019, gegen 21.10 Uhr, geriet ein 40-jähriger Pkw-Fahrer auf der Strecke von Wiedergeltingen in Richtung Türkheim Bahnhof mit 1,86 Promille rechts von der Fahrbahn ...