Home » Blaulicht-News » Landkreis Günzburg » News Raum Günzburg » Alkoholkontrollen im Umfeld des Günzburger Volksfestes
Kein Alkohol am Steuer steht im Bierkäpsele
Symbolfoto: © WoGi - Fotolia.com

Alkoholkontrollen im Umfeld des Günzburger Volksfestes

Gestern Abend führte die Unterstützungsstreife der Operativen Ergänzungsdienste im Umfeld des Volksfestes mehrere Verkehrskontrollen durch.
Hierbei mussten sie gegen 21 Uhr einen 23-Jährigen und gegen 23 Uhr einen 28-Jährigen „aus dem Verkehr ziehen“, da diese jeweils alkoholisiert ihren Pkw lenkten. Im ersten Fall wurde eine Alkoholisierung von rund 0,8 Promille festgestellt. Im zweiten Fall fiel der Fahrer auf, da er in einer Einbahnstraße in entgegengesetzte Richtung fuhr. In diesem Fall wurden ebenfalls über 0,8 Promille festgestellt.

Anzeige
x

Check Also

NEF Notarztfahrzeug

Jettingen-Scheppach: Autofahrer übersieht Kraftrad – zwei Verletzte

Ein Zusammenstoß mit zwei mittelschwer verletzten Personen ereignete sich am vergangenen Montagmorgen, den 11.11.2019, in Scheppach. Gegen 06:15 Uhr war eine 21-Jährtige Pkw-Führerin auf der ...

Brand Filteranlage Alko Kleinkoetz 12112019

Kleinkötz: Brand einer Filteranlage in Industriebetrieb

Um 00.45 Uhr, am 12.11.2019, wurde durch die Integrierte Leitstelle, aufgrund der Auslösung der Brandmeldeanlage, ein Brand in einem Industriebetrieb in Kleinkötz gemeldet. Vor Ort ...