Home » Blaulicht-News » Landkreis Günzburg » News Raum Bibertal » Zeugensuche: Einbruch in Einfamilienhaus in Kissendorf
Täter versucht einzubrechen
Symbolfoto: Rainer Fuhrmann - Fotolia

Zeugensuche: Einbruch in Einfamilienhaus in Kissendorf

Am 28.08.2017, in der Zeit zwischen 22.00 Uhr und 22.30 Uhr, drang ein bislang unbekannter Täter in die Wohnung eines Einfamilienhauses in der Neu-Ulmer Straße ein.
Nachdem der Täter offensichtlich mitbekommen hatte, dass eine Bewohnerin der unteren Wohnung des Einfamilienhauses den Einbruch bemerkt hatte, flüchtete er. Derzeit steht noch nicht fest, ob der unbekannte Täter bei seinem Einbruch etwas erbeutet hat.

Zeugen haben zum Zeitpunkt des Einbruches in der Nähe des Tatortes einen abgestellten silberfarbenen Kleinwagen bemerkt. Zeugenhinweise werden an die Polizeiinspektion Günzburg, unter der Telefonnummer 08221/919-0, erbeten.

Anzeige