Home » Blaulicht-News » Landkreis Günzburg » News Raum Burgau » Diebstahl eines Stromkabels
Blaulicht eingeschaltet
Symbolfoto: Mario Obeser

Diebstahl eines Stromkabels

Der Polizei Burgau wurde der Diebstahl eines Stromkabels auf einer Baustelle in Scheppach angezeigt, zu dem nach Zeugen gesucht wird.
In der Zeit vom 08.09.2017, 15.00 Uhr, bis zum 09.09.2017, 07.00 Uhr wurden auf einer Baustelle in Scheppach, Messerschmittstraße, von einem mehrere Hundert Meter langen, stromführenden Starkstromkabel circa 200 Meter abgetrennt und entwendet. Der Entwendungsschaden beläuft sich auf mindestens 3000 Euro. Zeugenhinweise bitte an die Polizei Burgau unter der Telefonnummer 08222/9690-0.

Anzeige
x

Check Also

Kelle Kontrolle

Krumbach: 17-Jähriger betrunken und ohne Führerschein Auto gefahren

Am 21.07.2019, gegen 02.00 Uhr, fiel einer Streife der Krumbacher Polizei ein Pkw-Fahrer mit unsicherer Fahrweise auf, was das Interesse der Beamten weckte. Bei der ...

Frau mit Rollator

Pfersee: Täter greift in Rollator von 90-Jähriger und bestiehlt sie

In der Metzstraße in Pfersee wurde am 19.07.2019 eine 90-Jährige das Opfer eines dreisten Diebstahls. Ein bislang unbekannter Täter nutzte am Freitag um 17.45 Uhr ...