Home » Blaulicht-News » Landkreis Günzburg » News Raum Burgau » Jettingen: Unbekannte entwenden bei Einbruch Tresor
Tresor Tomasz Zajda – Fotolia
Symbolfoto: Tomasz Zajda - Fotolia

Jettingen: Unbekannte entwenden bei Einbruch Tresor

In der von 03.11.2017 auf den 04.11.2017 wurde in einer Firma in Jettingen der Wettenhauser Straße eingebrochen.
Die unbekannten Täter brachen vermutlich gegen 02.30 Uhr ein Fenster zum Büro der Firma auf. Eine Anwohnerin gab an, dass sie zu dieser Zeit etwas gehört habe. Dann stiegen sie ein. Sie organisierten sich in der Firma einen Transportwagen. Mit diesem entwendeten sie den kompletten Tresor der Firma. Zudem wurde das Büro nach Wertgegenständen durchwühlt. Die Täter transportierten den Tresor dann durch die Eingangstüre ins Freie.

Einem Mitarbeiter der Firma war am Abend zuvor ein schwarzer BMW Kombi mit verdunkelten Scheiben aufgefallen. Er glaubte sich an die Anfangsbuchstaben HH oder HN zu erinnern.

Der Sachschaden dürfte deutlich mehr als 5000 Euro betragen. Der Beutewert kann momentan noch nicht angegeben werden. Hinweise nimmt die Polizei Burgau unter Telefon 08222/96900 entgegen.

Anzeige
x

Check Also

Polizeifahrzeug Blaulicht Neutral

Kötz: Betrügerischer Kammerjäger spart nicht mit Beleidigungen

Ein Bewohner von Kleinkötz beauftragte über das Internet einen Mann, der ihm ein Wespennest im Haus entfernen sollte. Dieser besprühte das Wespennest und verlangte dafür ...

Polizeifahrzeug blau Frontblitzer

Pfaffenhofen an der Zusam: Junger Mann versucht Kreuz aus Kirche zu stehlen

Am 20.10.2019 gegen 16.30 Uhr bemerkte eine Zeugin, dass in der St.-Martin-Kirche im Buttenwiesener Ortsteil Pfaffenhofen an der Zusam der Alarm ausgelöst wurde. Als sie ...