Home » Blaulicht-News » Landkreis Günzburg » News Raum Günzburg » Unfall auf der B10 bei Nornheim
Foto: Feuerwehr Günzburg

Unfall auf der B10 bei Nornheim

Am 22.12.2017 kam es bei Nornheim zu einem Verkehrsunfall zwischen zwei Fahrzeugen. Zwei Personen wurden verletzt.
Um 07.40 Uhr, fuhr ein 28-jähriger Fahrer eines Kleinbusses auf der St.-Erhard-Straße in Nornheim in südlicher Fahrtrichtung und wollte die St2510 (B10) überqueren. Hierbei übersah er eine 60-jährige Frau, welche mit ihrem PKW auf der vorfahrtsberechtigten St 2510 in Fahrtrichtung Burgau unterwegs war. Der Pkw-Führer kollidierte aufgrund dessen mit der linken Fahrzeugfront des vorfahrtsberechtigten Fahrzeuges.

Da die beiden Unfallbeteiligten noch am Unfallort über Schmerzen im Brust- und Nackenbereich klagten, wurden beide vorsorglich zur weiteren Untersuchung in die Kreiskliniken Günzburg verbracht. An den Fahrzeugen entstand ein Gesamtschaden von rund 20.000 Euro.

Anzeige