Home » Blaulicht-News » Landkreis Günzburg » News Raum Günzburg » Zusammenstoß in Kötz mit einem Verletztem
Polizeifahrzeug Blaulicht Neutral
Symbolfoto: Mario Obeser

Zusammenstoß in Kötz mit einem Verletztem

Leichte Verletzungen zog sich am 18.01.2018 ein Autofahrer bei einem Verkehrsunfall in Kötz zu.
Am gestrigen frühen Abend bog ein 77-jähriger Pkw-Fahrer von der Bahnhofstraße nach links auf die Hauptstraße ein. Dabei übersah er einen aus seiner Sicht von links auf der Hauptstraße herannahenden vorfahrtsberechtigten Pkw, welcher von einem 32-Jährigen gefahren wurde. Zwischen beiden Fahrzeugen kam es zum Zusammenstoß. Dabei wurde der 32-Jährige leicht verletzt. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf ca. 5.000 Euro.

Anzeige
x

Check Also

adac rettungshubschrauber ulm christoph 22

Laupheim: Mit Kopfhörer aber ohne Helm – Radler wird schwer verletzt

Ohne Helm und Gehör war ein Fahrradfahrer am Freitag, den 14.06.2019, in Laupheim in einen Unfall verwickelt. Der 33-Jährige radelte gegen 20.00 Uhr die Zeppelinstraße ...

Rettungshubschrauber CH17

Sulzberg: Abbiegende Autofahrer übersieht Biker – schwer verletzt

Der Fahrer eines Motorrades wurde am 17.06.0219 bei Sulzberg durch die Kollision mit einem Pkw schwer verletzt. Gegen 13.00 Uhr befuhr heute eine Autofahrerin die ...