Home » Blaulicht-News » Landkreis Günzburg » News Raum Burgau » Burgau: Hund bei Unfall getötet – Pkw fährt weiter
Bsaktuell.de, Blaulicht, Schwaben Aktuell,
Symbolfoto: Mario Obeser

Burgau: Hund bei Unfall getötet – Pkw fährt weiter

Am 30.01.2018 gegen 10.00 Uhr kam es in der Käppelestraße in Burgau zu einem Zusammenstoß zwischen einem schwarzen Pkw und einem freilaufenden Hund.
Der Fahrer des Pkw fuhr nach dem Unfall weiter. Das Tier wurde getötet. Der beteiligte Fahrzeugführer oder Zeugen, die den Unfall beobachtet haben, sollen sich unter Telefon 08222/96900 bei der Polizeiinspektion Burgau melden.

Anzeige