Home » Blaulicht-News » Landkreis Günzburg » News Raum Krumbach (Schwaben) » Krumbach: Drei beschädigte Fahrzeuge nach Unfall auf Parkplatz
Symbolfoto: Mario Obeser

Krumbach: Drei beschädigte Fahrzeuge nach Unfall auf Parkplatz

Drei beschädigte Fahrzeuge sind die Bilanz eines Verkehrsunfalles am 23.02.2018 auf einem Parkplatz in Krumbach.
Am Freitag, gegen 11.00 Uhr, fuhr ein 18-jähriger Fahranfänger von der Jochnerstraße aus kommend auf den dortigen Parkplatz gegenüber des staatlichen Hochbauamtes. Hierbei passte der Pkw-Fahrer seine Geschwindigkeit nicht den Straßenverhältnissen auf dem nicht geräumten, schneebedeckten Parkplatz an und geriet ins Rutschen. Es kam zum Zusammenstoß mit einem geparkten Pkw, welcher durch den Anstoß auf einen weiteren geparkten Pkw geschoben wurde. Insgesamt entstand Sachschaden in Höhe von etwa 6.000 Euro.

Anzeige
x

Check Also

Ein Täter hat ein Nageleisen in der Hand.

Burgau: Einbrecher dringt in Wohnhaus im Flurweg ein

Am vergangenen Mittwoch, 13.11.2019 wurde bei der Polizeiinspektion Burgau ein Einbruch in ein Einfamilienhaus im Flurweg in Burgau mitgeteilt. Vor Ort konnte festgestellt werden, dass ...

Schwabmünchen: Versuchter Einbruch in Firma – Hinweise gesucht

In der Nacht vom Dienstag, 12.11.2019 auf den Mittwoch, 13.11.2019, wurde in der Zeit von 16.30 bis 07.10 Uhr versucht, in eine Firma in der ...