Home » Blaulicht-News » Landkreis Günzburg » News Raum Ichenhausen » Kötz: Absauganlage einer Firma brannte
Blaulichtbalken auf Feuerwehrfahrzeug
Symbolfoto: Mario Obeser

Kötz: Absauganlage einer Firma brannte

Gestern Abend, am 19.03.2018, geriet in einem Industriebetrieb in Kleinkötz die neben einer Schweißkabine gelegene Absauganlage in Brand.
Die Absauganlage konnte letztlich von der Freiwilligen Feuerwehr gelöscht werden. Es wurden keine Personen verletzt. Der entstandene Schaden beläuft sich schätzungsweise auf etwa 5.000 Euro. Die Ursache des Brandes steht derzeit noch nicht fest.

Anzeige
x

Check Also

Geldautomat Ausgabeschacht

Memmingen: Geldautomat gesprengt – Täter flüchtig

Am Sonntagmorgen, 25.08.2019, gegen 04.20 Uhr, sprengten bisher unbekannte Täter einen Geldautomaten im Vorraum einer Bank am Weinmarkt in Memmingen. Die Täter konnten vom Tatort ...

Faust

Bad Wörishofen: Betrunkener Gast geht auf Barkeeper los

Am Freitagabend, 23.08.2019, ereignete sich in einer Lokalität in der Hauptstraße eine körperliche Auseinandersetzung zwischen einem betrunkenen Gast und einem Barkeeper. Aufgrund seiner starken Alkoholisierung ...