Home » Blaulicht-News » Landkreis Günzburg » News Raum Kammeltal » Brand an Absauganlage in Neuburg a.d. Kammel
Feuerwehr Dachaufsetzer
Symbolfoto: Mario Obeser

Brand an Absauganlage in Neuburg a.d. Kammel

Am Mittwoch den 02.05.2018 gegen 12.00 Uhr wurde in einer Firma in Neuburg der Brandalarm ausgelöst. Feuerwehren wurden alarmiert.
Mehrere Feuerwehrfahrzeuge, sowie der Rettungsdienst rückten aus. Vor Ort, am Megamatplatz, wurde festgestellt, dass es zu einer Rauchentwicklung an einer Absauganlage, welche in einer Fabrikationshalle steht, gekommen war. Bereits vor Eintreffen der Feuerwehr wurde der Brand mit Feuerlöschern bekämpft. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von rund 5.000 Euro, verletzt wurde niemand.

Neben dem Rettungsdienst und der Polizei waren die Feuerwehren Neuburg/Kammel, Krumbach, Langenhaslach, UG-ÖEL Günzburg und Wattenweiler im Einsatz.

Anzeige
x

Check Also

Faust

Bad Wörishofen: Betrunkener Gast geht auf Barkeeper los

Am Freitagabend, 23.08.2019, ereignete sich in einer Lokalität in der Hauptstraße eine körperliche Auseinandersetzung zwischen einem betrunkenen Gast und einem Barkeeper. Aufgrund seiner starken Alkoholisierung ...

Blaulicht Polizeifahrzeug

Memmingen: Kleine Party auf dem Altem Friedhof

Am 23.08.2019, gegen 20.20 Uhr, stellte eine Polizeistreife auf dem Alten Friedhof in der Augsburger Straße drei junge Erwachsene fest, die dort Alkohol konsumierten. Zudem ...