Home » Blaulicht-News » Landkreis Günzburg » News Raum Günzburg » Vandalismus in Leipheim: Scheiben an Bushaltestelle eingeschlagen
BSAktuell,Blaulicht,Polizei News,Bayerisch Schwaben Aktuell,NachrichtenSchwaben
Symbolfoto: Mario Obeser

Vandalismus in Leipheim: Scheiben an Bushaltestelle eingeschlagen

Im Zeitraum vom 26.05. auf 27.05.2018 wurden an einer Bushaltestelle in der Günzburger Straße in der Nähe des dortigen Hallenbades mehrere Scheiben eingeschlagen.
Hierbei verursachte der Täter einen Schaden von rund 1.000 Euro. Zeugenhinweise zu dem unbekannten Täter werden an die Polizeiinspektion Günzburg, Telefon 08221/919-0, erbeten.

Anzeige