Home » Blaulicht-News » Landkreis Günzburg » News Raum Burgau » Radfahrer bei Unfall in Kleinanhausen verletzt
Rettungswagen Guenzburg RTW BRK
Symbolfoto: Mario Obeser

Radfahrer bei Unfall in Kleinanhausen verletzt

Zu einer Kollision zwischen einer Autofahrerin und einem Radler war es am 12.07.2018 in Kleinanhausen gekommen.
Eine Autofahrerin befuhr am Donnerstag kurz vor 17.30 Uhr den Eichberg in Kleinanhausen von Günzburg kommend in Richtung Ortsmitte. An der Einmündung der Straße „Am Radweg“ missachtete sie hierbei die Vorfahrt eines Radfahrers. Dieser stieß mit dem Auto der Frau zusammen und stürzte über die Motorhaube des Wagens zu Boden. Sein Rad wurde in der Folge noch gegen ein geparktes Fahrzeug geschleudert und beschädigte dieses ebenfalls leicht. Der Radfahrer wurde leicht verletzt, an seinem Rad entstand ein Schaden von etwa 500 Euro. Der Schaden an den beiden anderen Pkw beträgt insgesamt 1.200 Euro.

Anzeige Zurück zur Nachrichtenübersicht10

x

Check Also

Schürfwunde Radfahrer animaflora – Fotolia

Sontheim: 66-jähriger Radfahrer bei Unfall schwer verletzt

Ein Auto und ein Fahrrad sind am Dienstag, 18.09.2018, in Sontheim an der Brenz zusammengestoßen. Wie die Polizei berichtet, war der Autofahrer in der Schillerstraße ...

Polizeifahrzeug blau Nacht

Totalschaden in Lechhausen: Fahranfänger verliert die Kontrolle

Die Kontrolle über seinen Mercedes verlor am 18.09.2018 ein junger Autofahrer im Augsburger Stadtteil Lechhausen. Gestern, kurz vor 20.30 Uhr, befuhr ein 18-jähriger Fahranfänger mit ...