Home » Blaulicht-News » Landkreis Günzburg » News Raum Günzburg » Günzburg: Autofahrer bei Kontrolle angezeigt
Polizeifahrzeug Grün Front
Symbolfoto: Mario Obeser

Günzburg: Autofahrer bei Kontrolle angezeigt

Ein Autofahrer wurde von der Polizei in Günzburg angehalten und einer Kontrolle unterzogen. Das hat für ihn nun weitere Konsequenzen.
Bei einem 35-jährigen Fahrzeuglenker wurde im Rahmen einer allgemeinen Verkehrskontrolle in der Augsburger Straße in Günzburg, am Samstag, den 14.07.2018, gegen 11.30 Uhr Alkoholgeruch wahrgenommen. Ein durchgeführter Atemalkoholtest erbrachte dann einen Atemalkoholwert von knapp 1,0 Promille. Zudem musste festgestellt werden, dass der Mann nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis zum Führen des Pkws war. Den 35-Jährigen erwartet nun eine Anzeige aufgrund des Fahrens ohne Fahrerlaubnis und Fahrens unter Alkoholeinfluss.

Anzeige Zurück zur Nachrichtenübersicht10

x

Check Also

Notarzt NEF Rettungsdienst

Gerstetten: Beim Überholen entstand 35.000 Euro Schaden

Eine Leichtverletzte und rund 35.000 Euro Gesamtschaden ist die Bilanz eines Verkehrsunfalls am 17.10.2018 bei Gerstetten. Der Fahrer eines BMW war gegen 12.45 Uhr von ...

Windunfall -Urheber-Maren

Wildunfälle haben Hochsaison – Informationen zur Vermeidung

Wie jedes Jahr im Herbst und Winter haben Wildunfälle in der kommenden Zeit Hochsaison. Die Polizei gibt Tipps. Im Jahr 2017 ereigneten sich im Schutzbereich ...