Home » Blaulicht-News » Landkreis Günzburg » News Raum Ichenhausen » Ichenhausen: Auf abbiegenden Pkw aufgefahren
Bsaktuell, Nachrichten, Schwaben
Symbolfoto: Mario Obeser

Ichenhausen: Auf abbiegenden Pkw aufgefahren

Unverletzt überstanden zwei Verkehrsteilnehmer einen Unfall, der sich am 09.08.2018 in Ichenhausen ereignete.
Gestern Mittag erkannte der 41-jährige Fahrer eines Pkw in der Krumbacher Straße zu spät, dass ein vorausfahrender Pkw, gefahren von einem 56-Jährigen, von der Krumbacher Straße nach links in die Brandfeldstraße abbiegen wollte und vor dem Abbiegevorgang sein Fahrzeug abbremste. Der 41-Jährige fuhr auf den vorausfahrenden Pkw auf. Hierbei entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 10.000 Euro.

Anzeige Zurück zur Nachrichtenübersicht10

x

Check Also

Rettungswagen BRK

Holzheim: Übersehene Autofahrerin bei Unfall verletzt

Am Freitagnachmittag, gegen 14.00 Uhr, kam es in Holzheim, an der Kreuzung Hauptstraße und Steinheimer Straße, zu einem Zusammenstoß zweier Pkw. Ein 60-jähriger Mann aus ...

Blaulicht Polizeifahrzeug

Weißenhorn: Rentner von Hundehalter bedroht – dieser wird gesucht

Zu einem Vorfall mit einem Hund, einem Rentner und einem derzeit noch unbekannten Hundehalter kam es am 22.02.2019 bei Attenhofen. Die Polizei sucht nun den ...