Home » Blaulicht-News » Landkreis Günzburg » News Raum Günzburg » Günzburg: Pkw kippt nach Unfall mit Traktor
Polizeifahrzeug Front

Günzburg: Pkw kippt nach Unfall mit Traktor

Zwischen einer Autofahrerin und einem Traktor kam es am 08.10.2018 bei Günzburg zu einem Verkehrsunfall.
Zum Unfallzeitpunkt, 08.10.18, 16.40 Uhr, befuhr ein 64-jähriger Traktorfahrer die St 2510 von Günzburg in Richtung Burgau. Hinter ihm befand sich eine 55-jährige Autofahrerin. Am Ortsausgang Günzburg wollte diese auf die Abbiegespur in die St 2028, Richtung Offingen abbiegen.

Hierbei scherte sie zu früh hinter dem Traktor aus, geriet mit ihrer rechten Fahrzeugfront gegen den linken Hinterreifen des Traktors und wurde nach oben ausgehebelt. Der Pkw kippte auf die linke Fahrzeugseite und kam so zum Stillstand. Der Traktor wurde nach rechts von der Fahrbahn gedrückt und kam im angrenzenden Feld zum Stehen. Die Unfallverursacherin konnte sich selbstständig aus ihrem Fahrzeug befreien und wurde leicht verletzt ins Krankenhaus verbracht. Der Traktorfahrer blieb unverletzt.

Anzeige
x

Check Also

Feuerwehrfahrzeug Schriftzug

Memmingen: Essen auf Herd vergessen – Hotel evakuiert

Am Mittwochabend, 21.08.2019, gegen 20.15 Uhr, kam es zu einem Feuerwehreinsatz in einem Hotel am Dr.-Berndl-Platz. Da der Feueralarm ausgelöst wurde, musste das gesamte Gebäude ...

DRK, Deutsches Rotes Kreuz, BSAktuell, Nachrichten,

Ulm: Radfahrer viel zu schnell unterwegs – mit Folgen

Zwei Menschen wurden am 21.08.2019 bei einem Unfall in Ulm, zwischen einer Fußgängerin und einem Radfahrer, verletzt. Gegen 12.30 Uhr stieg eine 61-Jährige an der ...