Home » Blaulicht-News » Landkreis Günzburg » News Raum Thannhausen » Thannhausen: Jugendlicher hatte Drogen dabei
Marihuana Drogen Betäubungsmittel
Symbolfoto: © wollertz - Fotolia

Thannhausen: Jugendlicher hatte Drogen dabei

Am 23.10.2018 kontrollierte eine Streife der Polizei Krumbach gegen 23.20 Uhr zwei Jugendliche im Alter von 17 Jahren, die sich am Spielplatz an der Mindelpromenade aufhielten.
Hierbei konnte bei einem der jungen Männer rund zehn Gramm Marihuana aufgefunden werden, das er in einer Box auf seinem Fahrrad dabei hatte. Ein Ermittlungsverfahren wegen des Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz wurde eingeleitet. Außerdem wird die Führerscheinstelle des Landratsamtes Günzburg über den Drogenbesitz informiert.

Anzeige Zurück zur Nachrichtenübersicht10

x

Check Also

Reh Rehkuh

Schwabmünchen: Trächtiges Reh springt gegen Motorradfahrer

Am 18.04.2019, um 01.45 Uhr, fuhr ein 53-jähriger mit seiner BMW R 1200 auf der Staatsstraße 2035 bei Schwabmünchen in südliche Richtung, als plötzlich ein ...

Rettungswagen

Bad Schussenried: Überholer rammt abbiegenden Roller

Einen schwer Verletzten gab es nach einem Verkehrsunfall am Mittwoch, den 16.04.2019, bei Bad Schussenried zu beklagen. Gegen 17.15 Uhr fuhr ein Rollerfahrer auf der ...