Home » Blaulicht-News » Landkreis Günzburg » News Raum Thannhausen » Thannhausen: Jugendlicher hatte Drogen dabei
Marihuana Drogen Betäubungsmittel
Symbolfoto: © wollertz - Fotolia

Thannhausen: Jugendlicher hatte Drogen dabei

Am 23.10.2018 kontrollierte eine Streife der Polizei Krumbach gegen 23.20 Uhr zwei Jugendliche im Alter von 17 Jahren, die sich am Spielplatz an der Mindelpromenade aufhielten.
Hierbei konnte bei einem der jungen Männer rund zehn Gramm Marihuana aufgefunden werden, das er in einer Box auf seinem Fahrrad dabei hatte. Ein Ermittlungsverfahren wegen des Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz wurde eingeleitet. Außerdem wird die Führerscheinstelle des Landratsamtes Günzburg über den Drogenbesitz informiert.

Anzeige
x

Check Also

Betrug Telefon Computer Handy

Augsburg: Wieder mehrere Anrufe falscher Polizeibeamter

In den Abendstunden des 16.06.2019 gingen v.a. im südlichen Augsburger Stadtgebiet (Stadteile Göggingen, Haunstetten) vermehrt Anrufe falscher Polizeibeamter ein. Der zeitliche Schwerpunkt lag im Bereich ...

Täter versucht einzubrechen

Einbruch in Bäckereifiliale in Senden

In der Nacht auf den 15.06.2019 gelangte ein unbekannter Täter über ein gewaltsam geöffnetes Fenster in die Räumlichkeiten einer Bäckereifiliale in der Hauptstraße. Dort hebelte ...