Home » Blaulicht-News » Landkreis Günzburg » News Raum Thannhausen » Edelstetten: Besuch im Jugendtreff endet mit Platzwunde
Fraust Schlaege
Symbolfoto: nito - Fotolia

Edelstetten: Besuch im Jugendtreff endet mit Platzwunde

Am 11.11.2018 kam es bei einer privaten Feier, in einem Jugendtreff, gegen 00.20 Uhr zu einer Körperverletzung.
Ein 20-Jähriger hat einen 17-Jährigen, ohne Vorwarnung, mit der Faust ins Gesicht geschlagen. Als der 17-Jährige zu Boden fiel wurde er auch noch mit dem Fuß getreten. Durch den Faustschlag erlitt der Jugendliche eine Platzwunde im Gesicht. Den 20-Jährigen erwartet nun eine Anzeige wegen gefährlicher Körperverletzung. Neben der Polizei war auch der Rettungsdienst vor Ort.

Anzeige
x

Check Also

Gleitschirmflieger

Pfronten: Gleitschirmflieger fällt auf den Boden

Am 14.06.2019 stürzte im dem Nachmittagsstunden ein 26-Jähriger am Breitenberg mit seinem Gleitschirm ab. Der junge Mann setzte zu seinem dritten Flug an und fiel ...

Handtaschenraub Raub Handtasche

Biberach: Zwei Männer rauben Handtasche – Tätersuche

Am vergangenen Freitag, den 14.06.2019, sollen zwei Unbekannte in Biberach eine Frau überfallen haben. Hierzu werden Zeugen gesucht. Wie die Polizei mitteilt, sei die 27-Jährige ...