Home » Blaulicht-News » Landkreis Günzburg » News Raum Krumbach (Schwaben) » Von Pkw erfasst: Radfahrerin bei Ursberg schwer verletzt
Rettungswagen des BRK
Symbolfoto: Mario Obeser

Von Pkw erfasst: Radfahrerin bei Ursberg schwer verletzt

Bei Ursberg kam es am 16.11.2018 zu einem Verkehrsunfall, bei dem eine Radfahrer schwer verletzt wurde.
Gegen 12.00 Uhr fuhr eine 20-jährige Fahrradfahrerin auf der Ortsverbindungsstraße von Burg nach Bayersried und wollte nach links in einen Feldweg abbiegen. Eine hinter ihr befindliche 47-jährige Pkw-Fahrerin bemerkte dies zu spät und erfasste die Radfahrerin. Diese stürzte und wurde anschließend schwer verletzt vom Rettungsdienst in ein Krankenhaus gefahren. Die Pkw-Fahrerin blieb unverletzt. Den Gesamtsachschaden schätzt die Polizeiinspektion Krumbach auch etwa 500 Euro.

Anzeige
x

Check Also

Kasse Bargeld

Kreis Neu-Ulm: Einbrecher in Gaststätte in Holzheim

In der Nacht auf Freitag, den 16.08.2019, wurde in eine Holzheimer Gaststätte eingebrochen und aus dieser eine Registrierkasse entwendet. Der Täter gelangte durch eine eingeschlagene ...

Blaulicht Balken Polizei

Unterroth: Außenspiegel an Pkw mutwillig beschädigt

Bereits in der Nacht auf den 12.08.2019, um 00.30 Uhr, beschädigte ein bisher unbekannter Täter einen Außenspiegel eines blauen Dacia Logan im Bergenstetter Weg in ...