Home » Blaulicht-News » Landkreis Günzburg » News Raum Krumbach (Schwaben) » Krumbach: Bei Arbeitsunfall abgestürzt
Symbolfoto: Mario Obeser

Krumbach: Bei Arbeitsunfall abgestürzt

Am 19.11.2018 gegen 08.50 Uhr erlitt ein 41-jähriger Mann auf einer Baustelle in der Robert-Steiger-Straße schwere, aber keine lebensbedrohlichen Verletzungen.
Der Bauarbeiter war mit der Befestigung eines Geländers beschäftigt, als er das Gleichgewicht verlor und aus einer Höhe von etwa 4,70 Meter abstürzte. Die genauen Umstände, insbesondere die Einhaltung der Unfallverhütungsvorschriften, werden im Rahmen der weiteren Ermittlungen geprüft.

Anzeige
x

Check Also

Lindau: Nach Schlägerei auf Jahrmarkt ermittelt die Kripo

Am Sonntag, 10.11.2019, gegen 20.00 Uhr, kam es auf dem Lindauer Jahrmarkt im Bereich des Riesenrades zu einer Schlägerei mit mehreren beteiligten Personen. Die Ermittlungen ...

Königsbrunn: Mann will in Bäckerei Geld rauben – Zeugen gesucht

Am Dienstagabend, 12.11.2019, betrat eine unbekannte Person gegen 17.10 Uhr eine Bäckereifiliale am Eichenplatz in Königsbrunn mit der Absicht, diese auszurauben. Der Mann wartete kurze ...