Home » Blaulicht-News » Landkreis Günzburg » News Raum Bibertal » Bibertal: Vandalen brechen Bauwagen in Bühl auf
Türe mit Schraubendreher aufhebeln
Symbolfoto: Mario Obeser

Bibertal: Vandalen brechen Bauwagen in Bühl auf

Zeugen zu einem Aufbruch eines Bauwagens in Bibertal-Bühl sucht die Polizei Hinweise und Zeugen.
Wie der Polizeiinspektion Günzburg jetzt angezeigt wurde, wurden durch bisher unbekannte Täter in Bibertal, Bühl, ein Bauwagen, welcher sich am Ortsaugang Richtung Kissendorf am Ortsrand befindet, aufgebrochen. Der Tatzeitraum liegt zwischen Freitag, dem 21.12.2018 und Samstag, dem 22.12.2018. Im Bauwagen wurden Flaschen und Gläser zerstört. Entwendet wurde eine Getränkekiste. Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Günzburg, Telefon 08221/919-0, zu melden.

Anzeige
x

Check Also

SEK Einsatz mit Polizeifahrzeug

Friedberg: Anonymer Anrufer löst großen Polizeieinsatz aus

Am 17.10.2019, gegen 17.30 Uhr, rief ein unbekannter Mann bei der Polizeiinspektion Friedberg mit unterdrückter Rufnummer an. Was er mitteilte, löste einen großen Polizeieinsatz aus. ...

Rauchmelder

Rauchentwicklung im Seniorenzentrum Krumbach

Am Mittwoch, den 16.10.2019, gegen 17.05 Uhr, löste die Brandmeldeanlage im Seniorenzentrum in der Rotkreuzstaße einen Alarm aus. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte von Feuerwehr und ...