Home » Blaulicht-News » Landkreis Günzburg » News Raum Bibertal » Bibertal: Vandalen brechen Bauwagen in Bühl auf
Türe mit Schraubendreher aufhebeln
Symbolfoto: Mario Obeser

Bibertal: Vandalen brechen Bauwagen in Bühl auf

Zeugen zu einem Aufbruch eines Bauwagens in Bibertal-Bühl sucht die Polizei Hinweise und Zeugen.
Wie der Polizeiinspektion Günzburg jetzt angezeigt wurde, wurden durch bisher unbekannte Täter in Bibertal, Bühl, ein Bauwagen, welcher sich am Ortsaugang Richtung Kissendorf am Ortsrand befindet, aufgebrochen. Der Tatzeitraum liegt zwischen Freitag, dem 21.12.2018 und Samstag, dem 22.12.2018. Im Bauwagen wurden Flaschen und Gläser zerstört. Entwendet wurde eine Getränkekiste. Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Günzburg, Telefon 08221/919-0, zu melden.

Anzeige Zurück zur Nachrichtenübersicht10

x

Check Also

Feuerwehrfahrzeug mit Schriftzug Feuerwer

Ahegg: Pkw-Brand greift auf Garage und Wohnhaus über

Am Sonntagvormittag brach in der Garage eines Einfamilienhauses in Buchenberg, Ortsteil Ahegg, ein Brand aus. Dieser griff auch auf einen Teil des Wohnauses über. Die ...

Blaulicht Blaulichtbalken

Pfaffenhofen: Diebstahl eines Mountainbikes und eines E-Bikes

Zum Diebstahl von zwei Fahrrädern in Pfaffenhofen, darunter ein E-Bike, sucht die Polizeiinspektion Weißenhorn Zeugen und Hinweise. Im Zeitraum vom 09.02.2019 bis 15.02.2019 wurden aus ...