Home » Blaulicht-News » Landkreis Günzburg » News Raum Bibertal » Bibertal: Vandalen brechen Bauwagen in Bühl auf
Türe mit Schraubendreher aufhebeln
Symbolfoto: Mario Obeser

Bibertal: Vandalen brechen Bauwagen in Bühl auf

Zeugen zu einem Aufbruch eines Bauwagens in Bibertal-Bühl sucht die Polizei Hinweise und Zeugen.
Wie der Polizeiinspektion Günzburg jetzt angezeigt wurde, wurden durch bisher unbekannte Täter in Bibertal, Bühl, ein Bauwagen, welcher sich am Ortsaugang Richtung Kissendorf am Ortsrand befindet, aufgebrochen. Der Tatzeitraum liegt zwischen Freitag, dem 21.12.2018 und Samstag, dem 22.12.2018. Im Bauwagen wurden Flaschen und Gläser zerstört. Entwendet wurde eine Getränkekiste. Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Günzburg, Telefon 08221/919-0, zu melden.

Anzeige Zurück zur Nachrichtenübersicht10

x

Check Also

Rettungswagen Sanitäter

Geislingen: Motorradfahrer stirbt nach misslungenem Überholmanöver

Tödliche Verletzungen erlitt ein Motorradfahrer am 21.04.2019 bei einem Verkehrsunfall zwischen Türkheim und Geislingen. Gegen 14.10 Uhr war der 51-Jährige mit seiner BMW auf der ...

Rettungsdienst Koffer Rettungswagen

Memmingen: Ein schnelles Foto wurde 20-Jährigem zum Verhängnis

Ein 20-jähriger wurde heute, am 21.04.2019, gegen 18.30 Uhr von einem Pkw überrollt und unter dem Fahrzeug eingeklemmt. Der junge Mann war mit Freunden im ...