Home » Blaulicht-News » Landkreis Günzburg » News Raum Burgau » Jettingen: Kleinbrand eines Holzstapels
Feuerwehrfahrzeug Jettingen
Symbolfoto: Mario Obeser

Jettingen: Kleinbrand eines Holzstapels

In der Angerstraße geriet in der Silvesternacht ein Holzstapel in Brand. Der Brand wurde gegen 04.15 Uhr entdeckt.
Die Feuerwehr Jettingen konnte den Brand schnell ablöschen. Vermutlich geriet der Holzstapel durch eine fehlgeleitete Silvesterrakete in Brand. Die Schadenshöhe beträgt circa 80 Euro.

Anzeige
x

Check Also

Feuerwehrfahrzeug Schriftzug

Zusamzell: Brand im Keller eines Wohnhauses

Am Samstagmittag, 21.09.2019, kam es gegen 12.00 Uhr zu einem Kellerbrand in einem Wohnanwesen in der Molkereigasse in Zusamzell. Als Brandursache vermutet die Polizei und ...

Blaulicht Polizei

Bad Wörishofen: Durch Unfall beschädigter Kleintransporter gesucht

Bereits am Mittwochabend, 18.09.2019, sah eine Zeugin wie ein geparkter Kleintransporter an der Ecke Irsinger Straße / Kemptener Straße von einem anderen Transporter touchiert wurde. ...