Home » Blaulicht-News » Landkreis Günzburg » News Raum Burgau » Burgau: Ehrlicher Finder bringt Geldbörse vorbei
Bargeld in Geldbeutel
Symbolfoto: Mario Obeser

Burgau: Ehrlicher Finder bringt Geldbörse vorbei

Nachdem ein 28-Jähriger am Freitagabend bei der Bank Geld abgehoben hatte, vermisste er kurz darauf seine Geldbörse. Eine Suche durch ihn erbrachte keinen Erfolg.
So wandte er sich an die Beamten der Polizei Burgau. Diese nahmen eine Verlustanzeige auf und sperrten sämtliche Geldkarten. Am Samstagnachmittag meldete sich der Verlierer noch einmal bei der Polizei. Ein unbekannter Mann hatte sein Portemonnaie auf einem Supermarktparkplatz in Burgau gefunden und bei ihm persönlich abgegeben. Der Inhalt war komplett.

Anzeige
x

Check Also

Polizeifahrzeug Nummer 110

Senden/A7: Noch schnell abfahren wollen und dabei gegen Fahrbahnteiler geprallt

Auf der Autobahn 7 bei Senden kam es am Donnerstag, 19.09.2019, gegen Abend, zu einem Verkehrsunfall, bei dem eine Person verletzt wurde. Der Fahrer eines ...

Telefon Telefonapparat

Günzburg: Wieder Anrufe falscher Polizeibeamter

Gestern in dem Zeitraum zwischen 21.30 Uhr und 22.00 Uhr erhielten mehrere Bürger aus dem Stadtgebiet Günzburg wieder einmal Anrufe von falschen Polizeibeamten. Unter der ...