Home » Blaulicht-News » Landkreis Günzburg » News Raum Günzburg » Günzburg: Pkw prallt gegen die Beifahrerseite
Polizeifahrzeug
Symbolfoto: Mario Obeser

Günzburg: Pkw prallt gegen die Beifahrerseite

Am 14.01.2019 übersah ein Autofahrer in Günzburg einen anderen Pkw, was zu einem Zusammenstoß führte.
Gegen 16.45 Uhr fuhr ein 40-jähriger Pkw-Fahrer vom Gelände des Don-Bosco-Kinderhortes auf die Krankenhausstraße ein, übersah hierbei einen von links kommenden, vorfahrtsberechtigten Pkw. Er stieß mit seiner Front in dessen Beifahrerseite. Die Beifahrerin in diesem Pkw wurde bei dem Zusammenstoß leicht verletzt und begab sich selbstständig in ärztliche Behandlung. Der Gesamtsachschaden beläuft sich auf rund 6.000 Euro.

Anzeige
x

Check Also

Pkw Lenkrad

Emersacker: Gefährlich überholt und Unfallflucht begangen

Der Fahrzeugführer eines SUV wird sich für eine Unfallflucht verantworten müssen, welche sich am 22.07.2019, ereignete. Gestern Abend um 18.30 Uhr fuhr eine 31-jährige Ford-Fahrerin ...

Fahrzeug der Feuerwehr

Nördlingen: Schulbücher und Schulhefte angezündet – Feuerwehr kommt

Kurz vor den Sommerferien nutzte offensichtlich ein 13-jähriger Schüler am 22.07.2019 die Gelegenheit, sich von seinen Schulsachen endgültig zu trennen. Kurz nach Schulschluss, auf dem ...