Home » Blaulicht-News » Landkreis Günzburg » News Raum Günzburg » Günzburg: Pkw prallt gegen die Beifahrerseite
Polizeifahrzeug
Symbolfoto: Mario Obeser

Günzburg: Pkw prallt gegen die Beifahrerseite

Am 14.01.2019 übersah ein Autofahrer in Günzburg einen anderen Pkw, was zu einem Zusammenstoß führte.
Gegen 16.45 Uhr fuhr ein 40-jähriger Pkw-Fahrer vom Gelände des Don-Bosco-Kinderhortes auf die Krankenhausstraße ein, übersah hierbei einen von links kommenden, vorfahrtsberechtigten Pkw. Er stieß mit seiner Front in dessen Beifahrerseite. Die Beifahrerin in diesem Pkw wurde bei dem Zusammenstoß leicht verletzt und begab sich selbstständig in ärztliche Behandlung. Der Gesamtsachschaden beläuft sich auf rund 6.000 Euro.

Anzeige Zurück zur Nachrichtenübersicht10

x

Check Also

Plattfuss

Elchingen: Unbekannter zersticht sieben Reifen

Ein derzeit noch Unbekannter hat in Elchingen mehrere Reifen zerstochen. Hierzu sucht die Polizei eventuelle Zeugen. Im Bereich Keltenweg und Alemanentraße wurden von Freitag, 15.02.2019, ...

Feuerwehrfahrzeug mit Schriftzug Feuerwer

Ahegg: Pkw-Brand greift auf Garage und Wohnhaus über

Am Sonntagvormittag brach in der Garage eines Einfamilienhauses in Buchenberg, Ortsteil Ahegg, ein Brand aus. Dieser griff auch auf einen Teil des Wohnauses über. Die ...