Home » Blaulicht-News » Landkreis Günzburg » News Raum Burgau » Burtenbach: Mehrere Fahrzeuge und Hauswand beschädigt
Blaulicht Balken Polizei
Symbolfoto: Mario Obeser

Burtenbach: Mehrere Fahrzeuge und Hauswand beschädigt

In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag kam es in Burtenbach zu mehreren Sachbeschädigungen durch Unbekannte.
In der Bodelschwinghstraße wurden zwei Pkws zerkratzt. An einem Mercedes Vito entstand durch die Krater an der rechten Fahrzeugseite ein Schaden von ca. 1.000 Euro. Bei einem blauen Corsa wurden die Motorhaube sowie die Windschutzscheibe zerkratzt. Der Schaden wird hier ebenfalls mit rund 1.000 Euro angegeben.

Ebenfalls unbekannte Täter beschmierten in der Straße Auschberg eine Hauswand mit einem Eddingstift und einem Textmarker. Der Schaden beträgt hier ca. 200 Euro.

In allen Fällen haben die Beamten der Polizeiinspektion Burgau die Ermittlungen aufgenommen und bitten Zeugen, sich unter Telefon 08222/96900 zu melden.

Anzeige
x

Check Also

Täter versucht einzubrechen

Kissendorf: Einbruch im Ziegeleiweg

Im Zeitraum vom 16.10.2019 bis 20.10.2019 brach ein bislang unbekannter Täter, in Kissendorf, im Ziegeleiweg, in ein Wohnanwesen ein. In dem Haus durchwühlte der Täter ...

Polizeifahrzeug Blaulicht Neutral

Kötz: Betrügerischer Kammerjäger spart nicht mit Beleidigungen

Ein Bewohner von Kleinkötz beauftragte über das Internet einen Mann, der ihm ein Wespennest im Haus entfernen sollte. Dieser besprühte das Wespennest und verlangte dafür ...