Home » Blaulicht-News » Landkreis Günzburg » News Raum Ichenhausen » Ichenhausen: Autofahrerin nötigt und beleidigt Pkw-Lenker
Mittelfinger Frau
Symbolfoto: LIGHTFIELD STUDIOS

Ichenhausen: Autofahrerin nötigt und beleidigt Pkw-Lenker

Am 16.03.2019, gegen 14.15 Uhr, wurde ein 54-jähriger Fahrzeugführer auf der B16 bei Ichenhausen von einer anderen Verkehrsteilnehmerin durch dichtes Auffahren genötigt.
Anschließend überholte die bislang unbekannte Dame das Fahrzeug des Geschädigten und zeigte diesem den Mittelfinger. Der Autofahrer merhte sich das Kennzeichen der Dame. Ein Ermittlungsverfahren wegen Nötigung und Beleidigung wurde eingeleitet. Die Polizei Günzburg bittet unter der Rufnummer 08221/919-0 um Zeugenhinweise.

Anzeige
x

Check Also

Polizeifahrzeug blau Nacht

Illertissen/A7: Betrunkener Fahrer eines Kleintransporters flüchtet

In der Nacht auf den 20.07.2019 fuhr der betrunkene 46-jähriger Fahrer eines Kleintransporters mit Schlangenlinien auf der A7 Richtung Norden. Dies führte zu einer sehr ...

Feuerwehrfahrzeug mit Frontblitzer

Traktorbrand auf der Staatstraße bei Breitenbrunn

Am Freitagnachmittag, den 19.07.2019, fing ein gut zehn Jahre alter Traktor auf der Staatsstraße zwischen Korb und Breitenbrunn unterhalb der Fahrerkabine plötzlich Feuer. Der 45-jährige ...