Home » Blaulicht-News » Landkreis Günzburg » News Raum Thannhausen » Thannhausen: Radfahrer stützt nach Zusammenstoß mit Pkw
Radfahrer Fahrrad
Symbolfoto: Alexey Novikov - Fotolia

Thannhausen: Radfahrer stützt nach Zusammenstoß mit Pkw

Leichte Verletzungen trug ein 62-jähriger Radfahrer bei einem Verkehrsunfall am gestrigen Dienstag, den 02.04.2019, gegen 18.00 Uhr in der Fritz-Kieninger-Straße, davon.
Ein 55-jähriger Pkw-Fahrer wollte aus dem Uferweg einfahren und missachtete die Vorfahrt des Radlers. Es kam zu einem leichten Zusammenstoß, bei dem der Radfahrer stürzte. Ein Sachschaden entstand nicht.

Anzeige
x

Check Also

Rettungsdienst Koffer Rettungswagen

Ehingen: Ältere Autofahrerin übersieht Roller-Lenker

Schwere Verletzungen zog sich am Dienstag, den 25.06.2019, bei einem Unfall in Ehingen ein Zweiradfahrer zu. Gegen 16.00 Uhr war eine 73-Jährige in der Adolffstraße ...

Rettungswagen Sanitäter

Nerenstetten: Motorradfahrer verliert Kontrolle und stürzt

Schwer verletzt wurde ein Kradfahrer am gestrigen Dienstag, dem 25.06.2019, bei einem Sturz bei Nerenstetten. Gegen 17.30 Uhr fuhr ein Motorradfahrer auf der L1079 von ...