Home » Blaulicht-News » Landkreis Günzburg » News Raum Krumbach (Schwaben) » Zeugen zu zwei Unfallfluchten in Krumbach gesucht
Polizeifahrzeug Front
Symbolfoto: Mario Obeser

Zeugen zu zwei Unfallfluchten in Krumbach gesucht

Die Polizeiinspektion Krumbach sucht nach Zeugen zu zwei Unfallfluchten am Samstag, den 06.04.2019, in Krumbach.

Am Samstagnachmittag, in der Zeit zwischen 14.00 Uhr und 14.30 Uhr, hatte ein 40-jähriger Pkw-Fahrer sein Fahrzeug in Krumbach, im Bereich des Ärztehauses in der Schlachthausstraße geparkt. Als der Mann zu seinem Fahrzeug zurückkam, stellte er einen Schaden am Heck fest. Der Unfallverursacher war nicht mehr vor Ort, woraufhin der Mann Anzeige wegen unerlaubten Entfernens vom Unfallort erstattete. Der Schaden an seinem Fahrzeug beläuft sich auf rund 500 Euro.

Ebenfalls in Krumbach, im Bereich der Schlachthausstraße, ereignete sich eine weitere Verkehrsunfallflucht. Eine 46-jährige Pkw-Fahrerin aus dem Landkreis Günzburg parkte ihren Pkw am Samstagmorgen, gegen 09.20 Uhr, auf dem Parkplatz vor einem Reisebüro. Als sie um 10.45 Uhr zum Fahrzeug zurückkehrte, wurde sie von einem Zeugen darauf angesprochen, dass ihr Pkw angefahren worden sei. Diesem war das Kennzeichen des unfallverursachenden Pkw von einem weiteren Zeugen zugetragen worden. Am Fahrzeug der Geschädigten entstand ein Sachschaden von ca. 500 Euro.

Zeugen, die Beobachtungen zu einer der genannten Verkehrsunfallfluchten gemacht haben, werden gebeten, sich bei der Polizei in Krumbach unter der Telefonnummer 08282/905-0 zu melden.

Anzeige
x

Check Also

Rote Ampel

Dillingen: Pkw fährt über rote Ampel – Radfahrerin verletzt

Mit mittelschweren Verletzungen musste eine 84-jährige Fahrradfahrerin am Montag, den 22.07.2019, per Rettungswagen in das Krankenhaus Dillingen eingeliefert werden. Sie wurde in Dillingen von einem ...

Stop Polizei Anhaltekelle

Memmingerberg: Bei Kontrolle gefälschten Führerschein vorgelegt

Die Grenzpolizei Pfronten kontrollierte am 20.07.2019 den Reiseverkehr zum Flughafen Memmingen. Hierbei legte ein Pkw-Fahrer einen albanischen Führerschein vor. Da der 33-jährige Mann seit 01.01.2019 ...