Home » Blaulicht-News » Landkreis Günzburg » News Raum Thannhausen » Thannhausen: Dank eines Zeugen Unfallflucht geklärt
Daumen hoch
Symbolfoto: Pixabay

Thannhausen: Dank eines Zeugen Unfallflucht geklärt

Einem Zeugen ist es zu verdanken, dass eine Autofahrerin in Thannhausen nicht auf einem Schaden an ihrem Pkw sitzen bleibt.
Am Samstagnachmittag hatte eine Pkw-Lenkerin ihr Fahrzeug auf dem Parkplatz eines Verbrauchermarktes in der Bgm.-Raab-Straße abgestellt. Dieses wurde durch einen 55-jährigen beim Ausparken beschädigt. Der 55-jährige bemerkte dies auch, verlies aber dennoch, ohne seinen Mitteilungspflichten nachzukommen, die Unfallstelle. Auf Grund der Hinweise eines Zeugen konnte die Polizei den verantwortlichen Fahrer ermitteln. Diesen erwartet nun ein Strafverfahren wegen unerlaubten Entfernens vom Unfallort.

Anzeige
x

Check Also

Kelle Kontrolle

Erkheim/A96: Lkw zu breit und zu hoch – Ladung komplett ungesichert

Eine Streife der Autobahnpolizei stellt am gestrigen Abend einen kroatischen Sattelzug mit deutlicher Schieflage fest. Sie unterzog diesen einer Verkehrskontrolle. Bei der Überprüfung wurde eine ...

Fraust Schlaege

Augsburg: Streit in Einkaufscenter mündet in Kopfstoß

Am Dienstag, 18.06.2019, ereignete sich gegen 14.25 Uhr ein Körperverletzungsdelikt in einem Einkaufscenter am Willy-Brandt-Platz in Augsburg. Hier gerieten ein 37-Jähriger und ein bislang unbekannter ...