Home » Blaulicht-News » Landkreis Günzburg » News Raum Günzburg » Reh bei Leipheim erfasst
Reh nach einem Wildunfall
Symbolfoto: KS-Wildlife - Fotolia

Reh bei Leipheim erfasst

Zu einem Unfall mit einem Reh war es am 27.04.2019 bei Leipheim gekommen. Das Reh überlebte den Zusammenstoß nicht.
Am Samstagabend gegen 21.00 Uhr befuhr ein 57 Jahre alter Mann mit seinem Pkw die ST2509 von Nersingen nach Leipheim, als ein Reh unmittelbar vor ihm die Fahrbahn kreuzte. Bei dem anschließenden Zusammenstoß entstand ein Sachschaden von mehreren Tausend Euro.

Anzeige
x

Check Also

Feuerwehr Atemschutz, Brand, Bsaktuell,

Kreis Lindau: Brand in Bootswerkstatt in Bodolz

Am 21.07.2019, gegen 10.20 Uhr, wurde der Rettungsleitstelle ein Feuer in einer Werkstatt für Boote in einem Industriegebiet in Bodolz mitgeteilt. Die eingesetzten Feuerwehren der ...

Frau mit Faust schlagen

Augsburg: Zeugin einer Sachbeschädigung ohrfeigt Täter

Mit dieser Reaktion der Frau hatte ein Mann, der am 20.07.2019 in Augsburg ein Taxi beschädigte, wohl nicht gerechnet. Am Samstag gegen 03.45 Uhr trat ...