Home » Blaulicht-News » Landkreis Günzburg » News Raum Burgau » Burgau: Einbrüche in Schwabenstube und Vereinsheim der Burgavia
Ein Täter hat ein Nageleisen in der Hand.

Burgau: Einbrüche in Schwabenstube und Vereinsheim der Burgavia

Am vergangenen Wochenende verübten bisher unbekannte Täter zwei Einbrüche in Burgau. Hinweise eventueller Beobachtungen nimmt die Polizei Burgau entgegen.

Beim Einbruch in die ehemalige „Schwabenstube“ in der Bahnhofstraße wurden eine geringe Menge Bargeld, ein Bildschirm und eine Edelstahlshisha entwendet. Der Schaden beläuft sich insgesamt auf ca. 250 Euro. Beim Einbruch in das Vereinsheim der „Faschingsgesellschaft Burgavia“ am Bahnhof drangen die Täter durch ein an der Ostseite gelegenes Fenster ein, und durchwühlen mehrere Schränke. Entwendet wurde nichts, der entstandene Sachschaden beläuft sich auf mehrere hundert Euro.

Zeugenhinweise in beiden Fällen richten sie bitte unter Telefonnummer 08222/96900 an die Polizeiinspektion Burgau.

Anzeige
x

Check Also

Polizeifahrzeug Front

Königsbrunn: Frontalunfall im Gegenverkehr

Zu noch höherem Sachschaden kam es am 25.06.2019, um 15.45 Uhr, auf der Meringer Straße in Königsbrunn. Ein 79-Jähriger Mann hatte diese mit seinem Pkw ...

Rettungsdienst Koffer Rettungswagen

Ehingen: Ältere Autofahrerin übersieht Roller-Lenker

Schwere Verletzungen zog sich am Dienstag, den 25.06.2019, bei einem Unfall in Ehingen ein Zweiradfahrer zu. Gegen 16.00 Uhr war eine 73-Jährige in der Adolffstraße ...