Home » Blaulicht-News » Landkreis Günzburg » News Raum Günzburg » Leipheim: Autofahrer nickt am Steuer ein
Autofahrer Müde
Symbolfoto: pathdoc - Fotolia

Leipheim: Autofahrer nickt am Steuer ein

Wie die Polizeiinspektion Günzburg mitteilt, kommt als Ursache für einen Unfall am 06.05.2019 Müdigkeit in Frage.
Zum Unfallzeitpunkt, kurz nach 03.00 Uhr, befuhr ein 20-jähriger Pkw-Fahrer die GZ 4 aus Günzburg kommend in Richtung Leipheim. Kurz vor der Abzweigung zur Ziegelgasse befindet sich mittig auf der Fahrbahn eine Verkehrsinsel mit zwei Verkehrszeichen. Aufgrund Übermüdung schlief der Unfallverursacher kurz ein, kam mit seinem Fahrzeug nach links von der Fahrbahn ab und kollidierte mit den beiden Verkehrszeichen. Der Gesamtsachschaden beträgt etwa 1.500 Euro.

Anzeige
x

Check Also

Wärmebildkamera Feuerwehr

Laupheim: Brand in Holzdecke einer Gaststätte

Gegen 19.15 Uhr, am 14.07.2019, hatte ein Zeuge in der Gaststätte, in der Hasenstraße in Laupheim, Rauch bemerkt und die Rettungskräfte alarmiert. Im Treppenhaus war ...

Polizeifahrzeug Blaulicht

Senden: Unbekannte Person ritzt langen Kratzer in Pkw

In der Nacht auf den 14.07.2019 wurde ein geparkter Pkw in der Haydnstraße beschädigt. Das Fahrzeug wurde mit einem, über drei Meter langen Kratzer, beschädigt. ...