Home » Blaulicht-News » Landkreis Günzburg » News Raum Krumbach (Schwaben) » Krumbach: Hoher Sachschaden bei Auffahrunfall – Zwei Verletzte
Polizeifahrzeug Gebäude
Symbolfoto: Mario Obeser

Krumbach: Hoher Sachschaden bei Auffahrunfall – Zwei Verletzte

Hoher Sachschaden war bei einem Auffahrunfall, mit zwei beteiligten Fahrzeugen, am 07.05.2019 in Krumbach entstanden.
Am gestrigen Dienstag, gegen 07.05 Uhr, musste eine 23-jährige Pkw-Fahrerin in der Mindelheimer Straße beim Linksabbiegen verkehrsbedingt anhalten. Eine nachfolgende 19-jährige Fahranfängerin bemerkte dies aus Unachtsamkeit zu spät und fuhr hinten auf. Beide Beteiligte erlitten leichte Verletzungen.

Da eine beschädigte Batterie zu einer starken Rauchentwicklung führte, wurde vorsorglich die Feuerwehr Krumbach hinzugezogen. Es entstand ein Sachschaden von etwa 20.000 Euro.

Anzeige
x

Check Also

Gasaustritt Wohnung Ichenhausen 14102019 3

Ichenhausen: Wieder Gasaustritt in Ichenhausen – Hunderte Gaskartuschen in Wohnung

Am 17.10.2019 um 14.50 Uhr erhielten Beamte der Polizeiinspektion Günzburg Mitteilung über Gasgeruch in einem Mehrparteienhaus Am Hindenburgpark in Ichenhausen. Bereits vor wenigen Tagen, am ...

SEK Einsatz mit Polizeifahrzeug

Friedberg: Anonymer Anrufer löst großen Polizeieinsatz aus

Am 17.10.2019, gegen 17.30 Uhr, rief ein unbekannter Mann bei der Polizeiinspektion Friedberg mit unterdrückter Rufnummer an. Was er mitteilte, löste einen großen Polizeieinsatz aus. ...