Home » Blaulicht-News » Landkreis Günzburg » News Raum Günzburg » Bubesheim: Wiederholt Frontscheibe in der Gartenstraße beschädigt
Blaulicht, Blaulichter,
Symbolfoto: Mario Obeser

Bubesheim: Wiederholt Frontscheibe in der Gartenstraße beschädigt

Erneut wurde in der Gartenstraße, im zwischen 24.05., 23.00 Uhr und 25.05.2019, 09.00 Uhr, die Frontscheibe eines Pkw mittels eines unbekannten Gegenstandes oder Geschosses beschädigt.
Bereits vom 21.05. auf den 22.05.2019 wurde an demselben Fahrzeug der Lack zerkratzt. Der Schaden beträgt etwa 600 Euro. Zeugen, die Angaben zu Täter oder Tathergang machen können, werden gebeten sich bei der Polizeiinspektion Günzburg, Rufnummer 08221/919-0, zu melden.

Anzeige
x

Check Also

Blaulicht Polizei

Zeugen zu Verkehrsunfall in Neu-Ulm gesucht

Gestern Mittag, am 19.09.2019, kurz nach 12.00 Uhr, ereignete sich in Neu-Ulm, auf der Kammerkrummenstraße / Höhe Lessingstraße ein Verkehrsunfall. Ein weißer Kleintransporter mit Planenaufbau ...

Feuerwehr Rettungsschere

Untermeitingen/B17: Fahrer bei Verkehrsunfall eingeklemmt

Am 19.09.2019 ereignete sich gegen 20.20 Uhr auf der bundesautobahnähnlich ausgebauten B17, etwa 600m nach der Auffahrt Klosterlechfeld in Fahrtrichtung Augsburg, ein Unfall mit Verletzten. ...