Home » Blaulicht-News » Landkreis Günzburg » News Raum Ichenhausen » Ichenhausen: Kein Schulfrei am Brückentag
Schule Stifte Malen
Symbolfoto: Pixabay

Ichenhausen: Kein Schulfrei am Brückentag

Die Polizei machte am gestrigen Freitag einen Hausbesuch, nachdem die Schule sie über zwei fehlende Schüler informierte.
Am 31.05.2019 wurde die Polizeiinspektion Günzburg von einer Schule in Ichenhausen darüber in Kenntnis gesetzt, dass zwei Geschwister, eine 11-Jährige und ein 8-Jähriger, nicht zum Unterricht erschienen sind. Bei der Überprüfung durch eine Streife wurden die beiden Kinder und deren Mutter zu Hause angetroffen. Die Mutter dachte, die Kinder hätten aufgrund eines „Brückentages“ schulfrei. Die Kinder traten dann etwas verspätet ihren Schultag an.

Anzeige
x

Check Also

Blaulicht Polizei

Zeugen zu Verkehrsunfall in Neu-Ulm gesucht

Gestern Mittag, am 19.09.2019, kurz nach 12.00 Uhr, ereignete sich in Neu-Ulm, auf der Kammerkrummenstraße / Höhe Lessingstraße ein Verkehrsunfall. Ein weißer Kleintransporter mit Planenaufbau ...

Feuerwehr Rettungsschere

Untermeitingen/B17: Fahrer bei Verkehrsunfall eingeklemmt

Am 19.09.2019 ereignete sich gegen 20.20 Uhr auf der bundesautobahnähnlich ausgebauten B17, etwa 600m nach der Auffahrt Klosterlechfeld in Fahrtrichtung Augsburg, ein Unfall mit Verletzten. ...