Home » Blaulicht-News » Landkreis Günzburg » News Raum Günzburg » Reisensburg: Mobiltelefon gestohlen
Smartphone Handy
Symbolfoto: Pixabay

Reisensburg: Mobiltelefon gestohlen

Am 03.06.2019 um 21.48 Uhr bemerkte die Geschädigte, dass ihr Mobiltelefon nicht mehr auf der Bank eines Parks in Reisensburg liegt.
Sie hatte es dort hingelegt und hielt sich in unmittelbarer Nähe auf. In Tatortnähe hielt sich eine Gruppierung von Jugendlichen auf, welche für den Diebstahl in Frage kommen. Bei einer Kontrolle konnte das gestohlene Mobiltelefon aber nicht aufgefunden werden. Zeugenhinweise werden an die Polizeiinspektion Günzburg, Telefonnummer 08221/919-0, erbeten.

Anzeige
x

Check Also

Telefon

Neu-Ulm: Rentnerin verliert 10.000 Euro durch Bekanntentrick

Am 21.10.2019 erhielt eine Rentnerin in Neu-Ulm einen Anruf einer angeblichen Freundin, die dringend Geld für den Kauf einer Immobilie benötigen würde. Eine Betrügerin wie ...

berkheim_entlaufener_damhirsch

Berkheim/Kirchdorf: Damhirsch auf der Autobahn

Gegen 12.00 Uhr, am 22.10.2019, wurde der Polizeieinsatzzentrale in Kempten ein Reh auf der Autobahn 7 bei der Anschlussstelle Berkheim gemeldet. Die eingesetzte Streife der ...