Home » Blaulicht-News » Landkreis Günzburg » News Raum Günzburg » Günzburg: Handgreiflicher Streit zwischen Disco-Gast und Security
Polizei Festnahme mit Handschellen
Symbolfoto: DmyTo - Fotolia

Günzburg: Handgreiflicher Streit zwischen Disco-Gast und Security

Am 10.06.2019, um 02.42 Uhr, kam es vor einer Diskothek in der Wilhelm-Maybach-Straße in Günzburg zum Streit zwischen einem männlichen Gast und dem Sicherheitsdienst.
Zu diesem kam es, nachdem der Gast wegen übermäßigem Alkoholkonsum aus der Disco verbracht wurde. Im Verlaufe des Streits wurde ein Mitarbeiter des Sicherheitsdienstes geohrfeigt. Beim Eintreffen der Polizei war der Gast in ein Gerangel verwickelt und, nachdem die Beteiligten getrennt wurden, noch immer hochaggressiv. Als er mit erhobenen Fäusten auf die Polizeibeamten losgehen wollte, wurde er von diesen zu Boden gebracht und fixiert.

Den bisherigen Angaben der Beteiligten zufolge, kam es in dem Gerangel zuvor zu wechselseitigen Körperverletzungen, deren genauer Verlauf noch ermittelt werden muss. Während dem Gerangel trat der randalierende Gast auch mit dem Fuß gegen ein auf Fahrgäste wartendes Taxi. Ob an diesem ein Schaden entstanden ist, ist noch nicht bekannt.

Anzeige
x

Check Also

Verkehrskontrolle Fahrzeugkontrolle

Länderübergreifender Sicherheitstag am 15.10.2019

Am 15.10.2019 fand der länderübergreifende Sicherheitstag statt, an dem sich auch zahlreiche Kräfte in unserer Region beteiligten. Nachfolgend eine Zusammenfassung der Ereignisse im Landkreis Günzburg. ...

Motorrad Harley

Friedberg: Transporter und Motorrad kollidierten

Gestern, am 16.10.2019, War es zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Kleintransporter und einem Motorrad gekommen. Gegen 15.45 Uhr fuhr ein 47-Jähriger mit seinem Kleintransporter der ...