Home » Blaulicht-News » Landkreis Günzburg » News Raum Burgau » Schnuttenbach: Polizei kann Unfallflucht schnell klären
Polizeifahrzeug
Symbolfoto: Mario Obeser

Schnuttenbach: Polizei kann Unfallflucht schnell klären

Schnell klären konnten die Beamten der Polizeiinspektion Burgau eine Unfallflucht, die sich am Mittwochvormittag in der Dorfstraße in Schnuttenbach ereignet hatte.
Ein 75-jähriger Mann fuhr mit seinem Pkw rückwärts aus seiner Hofausfahrt aus und stieß dabei an ein gegenüber geparktes Fahrzeug. Ohne sich um den angerichteten Schaden zu kümmern fuhr der Mann weg. Der 28-jährigen Geschädigten blieb nichts anderes übrig als die Polizei zu rufen. Noch während der Unfallaufnahme kehrte der Unfallverursacher an seine Wohnanschrift zurück. Dabei konnten die Beamten an seinem Pkw frische Unfallspuren feststellen. Die Spurenlage war eindeutig und der Mann geständig. Ihn erwartet eine Anzeige wegen Unerlaubten Entfernens vom Unfallort. Der entstandene Schaden an beiden Fahrzeugen beträgt insgesamt etwa 5.000 Euro.

Anzeige