Home » Blaulicht-News » Landkreis Günzburg » News Raum Günzburg » Günzburg: Fahranfänger unter Drogeneinfluss?
Blut Blutentnahme
Symbolfoto: StudioLaMagica - Fotolia

Günzburg: Fahranfänger unter Drogeneinfluss?

Ein 20-Jähriger wurde am späten Freitagnachmittag einer allgemeinen Verkehrskontrolle durch eine Streife der Polizeiinspektion Günzburg in der Serafin-Stötter-Straße in Günzburg unterzogen.
Hierbei konnten bei dem Fahranfänger drogentypische Auffälligkeiten festgestellt werden. Ein Vortest verlief positiv und ließ auf einen Cannabiskonsum schließen. Beim Autofahrer wurde eine Blutentnahme durchgeführt. Diesen erwarten ein Bußgeld in Höhe von mindestens 500 Euro, sowie ein Fahrverbot.

Anzeige
x

Check Also

Täter versucht einzubrechen

Kissendorf: Einbruch im Ziegeleiweg

Im Zeitraum vom 16.10.2019 bis 20.10.2019 brach ein bislang unbekannter Täter, in Kissendorf, im Ziegeleiweg, in ein Wohnanwesen ein. In dem Haus durchwühlte der Täter ...

Polizeifahrzeug Blaulicht Neutral

Kötz: Betrügerischer Kammerjäger spart nicht mit Beleidigungen

Ein Bewohner von Kleinkötz beauftragte über das Internet einen Mann, der ihm ein Wespennest im Haus entfernen sollte. Dieser besprühte das Wespennest und verlangte dafür ...