Home » Blaulicht-News » Landkreis Günzburg » News Raum Günzburg » Günzburg: Fahranfänger unter Drogeneinfluss?
Blut Blutentnahme
Symbolfoto: StudioLaMagica - Fotolia

Günzburg: Fahranfänger unter Drogeneinfluss?

Ein 20-Jähriger wurde am späten Freitagnachmittag einer allgemeinen Verkehrskontrolle durch eine Streife der Polizeiinspektion Günzburg in der Serafin-Stötter-Straße in Günzburg unterzogen.
Hierbei konnten bei dem Fahranfänger drogentypische Auffälligkeiten festgestellt werden. Ein Vortest verlief positiv und ließ auf einen Cannabiskonsum schließen. Beim Autofahrer wurde eine Blutentnahme durchgeführt. Diesen erwarten ein Bußgeld in Höhe von mindestens 500 Euro, sowie ein Fahrverbot.

Anzeige
x

Check Also

Polizeifahrzeug Front mit Blaulicht

Augsburg: Zu Unfall in der Ulmer Straße neutrale Zeugen gesucht

Zu einem Unfall, bei dem am 15.07.2019, gegen 20.45 Uhr, in der Ulmer Straße Motorradfahrer und ein Nissan Micra – Fahrer beteiligt waren, werden nun ...

Blaulicht Polizei Blaulichtbalken Polizeifahrzeug

Kempten: Zeugen zu beschädigter Türe gesucht

Durch einen bisher unbekannten Täter wurde im zwischen Samstag, 20.30 Uhr und Montagmorgen die Eingangstüre des Verbrauchermarkts Norma in der Pettenkoferstraße beschädigt. Der Sachschaden beläuft ...