Landkreis Dillingen a. d. DonauRegionalnachrichten

Höchstädt: Pkw gegen Ape – Kleiner Schaden und ein Leichtverletzter

Am 13.10.2021 gegen 10.00 Uhr wollte eine 61-jährige Opel-Fahrerin aus einer Parklücke an der Friedrich-von-Teck-Straße rückwärts ausparken und übersah dabei eine querenden Ape.
Der 73-jährige Fahrer versuchte noch ausweichen und kippte daraufhin zur Seite. Durch den Sturz erlitt der 73-jährige leichte Verletzungen, die jedoch nicht vor Ort behandelt werden mussten. An der Ape entstand ein Sachschaden von etwa 100 Euro.

Ähnliche Artikel

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.